Für ordentlich Abwechslung wird im kommenden Jahr niemand geringeres als „Skindred“ sorgen! Die Combo aus Newport (Wales) spielen eine fetzige Mischung aus Alternative Metal, Reggae und Punk Rock, welche weltweit ihres gleichen sucht. Die spezielle musikalische Kombination vereinten die Waliser gekonnt von Beginn an und gelten somit als die Pioniere des mittlerweile von einigen Bands übernommenen Stils. Klar in der Sache und clever im schwimmenden Übergang der Genres beweisen „Skindred“ seit nunmehr 21 Jahren immer wieder auf´s Neue ihren Status als kreative Ausnahmeband. Das im letzten Jahr erschienene siebte Studioalbum „Big Tings“ ist etwas rockiger als seine Vorgänger und mindestens genauso aussagekräftig! Mit seinen charakteristischen Vocals übernimmt Frontmann Benji Webbe (ex Dub War) gekonnt das Live-Zepter und bringt das Publikum direkt in eine Feier-Stimmung wie man sie selten erlebt. Im Herbst nächsten Jahres wird das erste Live Album aufgenommen, kurz zuvor werden „Skindred“ also sicher eine fette Performance abliefern.

Wie in jedem Jahr haben wir somit eine absolute musikalische Besonderheit dabei und freuen uns auf den Auftritt, der 2020 den Neuborn zu Fall bringen könnte!

#noaf #noaf2020 #overkill #kvelertak #skindred #asphyx #apalehorsenameddeath #aphnd