Als letzte Band im diesjährigen Lineup präsentieren wir die Stimmungsgaranten „Godslave“! Die Saarländer thrashen sich seit 11 Jahren und 4 Alben durch die Landen und konnten sich bereits vor „Testament“, „Sodom“ oder „Anthrax“ beweisen. Wer hier Einheits-Thrash erwartet wird sich wundern, denn betonter Weise wird hier kickender „positive Thrash“ dargeboten. Mit schnittigen Riffs, treibenden Drums und Vocals die animierender nicht sein könnten, werden euch „Godslave“ gebührend auf das bevorstehende NOAF Wochenende vorbereiten. Einen besseren Opener für den Freitag kann es kaum geben, denn wer das NOAF mag wird „Godslave“ lieben! Genau deshalb freuen wir uns ganz besonders auf den Gig, der sicher jedem Zuhörer zeigt wohin die Reise geht: „Full Force Foreward“

Tickets: https://noaf.de/shop/index.php?page=product&info=456